lernraum-11.jpg

Echte LernZeit

  • kleine Lerngruppen ermöglichen intensives Arbeiten
  • Lehrpersonen haben ausreichend Zeit für Fragen und individuelle Unterstützung
  • verständliche Lernaufträge unterstützen das eigenverantwortliche Lernen
  • angepasste Lernschritte ermöglichen individuelle Fortschritte

lernraum 42

"Die Umgebung in der der Mensch sich den grössten Teil des Tages aufhält, bestimmt seinen Charakter." Antiphon

Anregende LernUmgebung

  • attraktive Räume mit spannenden Lernmaterialien
  • individuelle Arbeitsplätze für alle Lernenden
  • Themenräume ermöglichen kreatives Denken und Handeln
  • Moderne digitale Infrastruktur, die gezielt für das Lernen eingesetzt wird

lernraum 36

"Lernen ist das Persönlichste auf der Welt, es ist so eigen wie ein Gesicht oder ein Fingerabdruck." Heinz von Förster

Individuelle LernWege

  • erfolgreich sein können und dabei Vertrauen in die eigene Wirksamkeit entwickeln
  • sich selber realistisch einschätzen und die eigenen Stärken und Schwächen kennen
  • Systematischer Aufbau von Lerntechniken, Lesestrategien und Methodenkompetenz
  • Experte/Expertin für das eigene Lernen werden
  • Herausforderung annehmen und zu konstruktiven Lösungen beitragen

lernraum 38

"Es ist nicht genug, zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug, zu wollen - man muss auch tun." J.W. von Goethe

Aktive LernProzesse

  • Das Denken und Lernen in konkreten Handlungen erfahren
  • Das Lernen auf Verstehen und Können ausrichten
  • erarbeitetes Wissen und erlernte Fähigkeiten erklären und präsentieren
  • "Jump in" - spannende Expertenkurse und vielfältige Projekte

lernraum 83

"Man muss ins Gelingen verliebt sein, nicht ins Scheitern." Ernst Bloch

Förderliche LernAtmosphäre

  • motivierende Lehrpersonen und Lerncoaches unterstützen den Lernerfolg
  • miteinander - voneinander - füreinander, Zusammenarbeit sinnvoll gestalten
  • "FEHLER sind HELFER" und werden als Lernchance genutzt
  • beginnen, dranbleiben und zu Ende führen - etwas leisten und stolz darauf sein
  • bewusst Zeit für Erholung und Bewegung
lernraum 30